NORDAKADEMIE

Hochschule der Wirtschaft

Projektbeschreibung

Mit der Wirtschaft, für die Gesellschaft und mit den Studierenden im Mittelpunkt: Seit mehr als 30 Jahren bildet die NORDAKADEMIE gemeinsam mit ihren Partnern ambitionierte Menschen in den wirtschaftlich gefragtesten Berufen aus. Die praxisnahen Angebote punkten mit herausragenden Studienbedingungen und einer hohen Erfolgsquote. Mit über 2.000 Studienplätzen und mehr als 300 Kooperationspartnern gehört die NORDAKADEMIE darüber hinaus zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland.

2 Standorte, 1 Erfolgsrezept

Die NORDAKADEMIE bietet ihren Studierenden gleich an zwei Standorten im Norden beste Karrierechancen:

Die Theoriephasen der dualen Bachelorstudiengänge finden auf dem Elmshorner Nachhaltigkeitscampus in Schleswig-Holstein, direkt vor den Toren Hamburgs statt. Die Praxisphasen werden bei den Partnerunternehmen absolviert.

Die postgradualen berufsbegleitenden Masterstudien- und Weiterbildungsangebote sind am NORDAKADEMIE Campus Hamburg angesiedelt.

Duales Bachelorstudium

Ein duales Bachelorstudium an der NORDAKADEMIE Campus Elmshorn verbindet wissenschaftliches Arbeiten an der Hochschule mit praktischer Erfahrung direkt im Unternehmen. Gemeinsam mit ihren renommierten Partnern hat die NORDAKADEMIE die Lerninhalte der Studiengänge optimal aufeinander abgestimmt.

  • Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
  • Software Engineering/Angewandte Informatik (B.Sc.)
  • IT-Engineering/Technische Informatik (B.Sc.)

Die Studiengebühren übernimmt das Unternehmen während der Regelstudienzeit und zahlt zudem ein branchenübliches Ausbildungsgehalt. Die Studierenden schließen nach 7 Semestern mit einem Bachelor of Science mit 210 ECTS-Kreditpunkten ab.

Zugangsvorrausetzung für ein duales Bachelorstudium an der NORDAKADEMIE ist die allgemeine (Fach-)Hochschulreife, das erfolgreiche Durchlaufen des Online-Auswahltests der NORDAKADEMIE sowie ein sogenannter Praktikumsvertrag mit einem Partnerunternehmen der NORDAKADEMIE. Aktuell bilden rund 350 aktive Partnerunternehmen zusammen mit der NORDAKADEMIE aus.

Berufsbegleitendes Masterstudium

Ein berufsbegleitendes Masterstudium an der NORDAKADEMIE Campus Hamburg überzeugt mit praxisnahen Masterprojekten, studienübergreifenden Modulen und neuesten didaktischen Methoden. Alle Masterstudiengänge der NORDAKADEMIE sind auf die digitale Transformation der Wirtschaft optimiert. Die darauf abgestimmten Master-Projekte kommen direkt aus der Praxis.

  • Applied Data Science (M.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik/IT-Management (M.Sc.)
  • Digital Marketing Management (M.Sc.)
  • Financial Management and Accounting (M.Sc.)
  • General Management (M. Sc.)
  • HR-Management & Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (M. Sc.)
  • Ab Oktober 2024: Master of Business Administration (MBA)

Die Studierenden schließen mit 90 ECTS-Kreditpunkten ab.

Projektdetails

geeignet für Institutionen

  • Hochschulen

geeignet für Zielgruppen

  • Eltern
  • Schüler und Schülerinnen
  • Unternehmen

Bundesländer

  • Bremen
  • Hamburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Schleswig-Holstein

Ansprechpartner

Peter Golinski

Peter Golinski

Projektpartner

Als gemeinnützige Aktiengesellschaft mit NORDMETALL als Hauptaktionär wird die NORDAKADEMIE direkt von den renommierten Unternehmen getragen, mit denen sie zusammenarbeitet und am Markt gefragte sowie kompetente Fachkräfte ausbildet.

Nordmetall

Nordakademie